Diese Webseite verwendet Cookies. Lesen Sie bitte die weiteren Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, suchen Sie einfach weiter.

Weitere Informationen dazu gibt es hier!

0174 600 600 2

Sprachreisen finden


Anzeige

Nachrichten

Ägypten: Offizielles Partnerland der ITB Berlin 2012



Kooperation zwischen Ägypten und der führenden Messe der weltweiten Reiseindustrie offiziell am 1. Juli 2010 beschlossen.

Berlin - Ägypten – wo alles beginnt - die ITB Berlin wird im Jahr 2012 ganz im Zeichen des Partnerlandes Ägypten stehen. Der Vertrag zwischen der führenden Messe der weltweiten Reiseindustrie und dem Partnerland Ägypten ist am 1. Juli 2010 offiziell zwischen dem Ägyptischen Fremdenverkehrsamt und der ITB Berlin unterzeichnet worden.

„Als ganzjähriges Reiseziel hat Ägypten seit Jahren einen festen Platz im weltweiten Tourismus“, so der Geschäftsführende Direktor des Fremdenverkehrsamts, Tamer Marzouk. „Um die Urlaubs-Destination Ägypten in der Vielfalt ihres touristischen Angebots auf dem deutschen und internationalen Markt optimal zu präsentieren und unser Top-Ranking unter den beliebtesten Urlaubszielen weiter auszubauen, bietet die ITB Berlin eine ideale Plattform. Zudem etabliert sich Ägypten zunehmend als MICE-Destination. Auch in diesem Segment liefert die ITB Berlin einen hervorragenden Rahmen, um die Kontakte mit Vertretern der internationalen Meeting- und Veranstaltungsbranche weiter zu festigen.“

Bereits auf der ITB Berlin 2011 setzt Ägypten mit verstärkter Präsenz ein deutliches Signal. Zum ersten Mal präsentiert das Land der Pharaonen sein aktuelles touristisches Potenzial komplett in einer Halle. Gleichzeitig mit dem Umzug von der Halle 21 b in die Halle 23 b vergrößert Ägypten auch seine Ausstellungsfläche um das Dreifache. Auf der kommenden ITB Berlin können sich internationale Fachbesucher und das Publikum auf insgesamt 1.960 Quadratmetern, statt bisher auf „nur“ 588 Quadratmetern, über die mannigfaltigen Angebote des Reiselandes Ägypten informieren. Das Land der Pyramiden ist damit einer der größten Aussteller auf der internationalen Leitmesse der Touristik.

David Ruetz, Leiter der ITB Berlin: „Ägypten ist eines der ältesten Reiseziele dieser Erde und steht heute für Modernität gepaart mit Tradition. Jahrtausende alte Kulturen, aufregende Wüstengebiete, der Nil und endlose Strände machen das Land zu einem der attraktivsten Urlaubsziele der Erde. Dabei entwickelt sich der Tourismus in Ägypten ständig weiter und zählt mittlerweile unter den Zielgebieten deutscher Urlauber zu den Ländern mit den größten Zuwachsraten. Die touristische Vielfalt reicht von der Qualitätshotellerie für jeden Geldbeutel bis zu Angeboten mit attraktivem Preis-Leistungsverhältnis in den Segmenten Golf, Tauchen, Wüstentouren, Gesundheitstourismus und Wellness sowie Kultur- und Städtetrips.“
Zur ITB Berlin 2012 wird das Partnerland Ägypten die Eröffnungsfeier am  6. März 2012 im Internationalen Congress Centrum (ICC) Berlin gestalten und während der Messe mit kulturellen Events sowie kulinarischen Genüssen vertreten sein.
Informationen zu Ägypten: www.egypt.travel

Foto: Carstino Delmonte/ Touristikpresse.net (ITB Archivfoto)