Diese Webseite verwendet Cookies. Lesen Sie bitte die weiteren Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, suchen Sie einfach weiter.

Weitere Informationen dazu gibt es hier!

0174 600 600 2

Sprachreisen finden


Anzeige

Nachrichten

Neue Gefahr durch afrikanische Riesenzecken? "Zur Sache Rheinland-Pfalz!"- Donnerstag 2. Mai 2019 um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen



Wie gefährlich ist die neue Zeckenart Hyalomma? Darüber berichtet das landespolitische Magazin "Zur Sache Rheinland-Pfalz" des SWR Fernsehens. Baden-Baden - Sie kann Tiere und Menschen wittern und hunderte Meter weit verfolgen: Die Zeckenart Hyalomma ist aus Afrika und Südeuropa mit Zugvögeln nach Deutschland gekommen und könnte sich in diesem Jahr auch in Rheinland-Pfalz massiv ausbreiten. Experten warnen vor der spinnenartigen Riesenzecke, weil sie Fieberkrankheiten übertragen kann. Aber auch die heimischen Zeckenarten sind gefährlich. Die übertragenen Erreger können Borreliose und FSME auslösen. Als Risikogebiet in Rheinland-Pfalz gilt der Landkreis Birkenfeld. "Zur Sache Rheinland-Pfalz"-Reporterin Selina Marx über die oft verkannten Gefahren durch Zeckenbiss. Ausstrahlung am Donnerstag, 2. Mai 2019, ab 20:15 Uhr im SWR